KopfnavigationSAP-BeratungPensionsmanagementProjektmanagementIT-ServicesCollogia AG

SAP Business Intelligence Platform

Einführung und Migration

Die SAP BusinessObjects Business Intelligence Platforms 4.1 und 4.0 setzen neue Maßstäbe für die Integration von "SAP Business Objects" in die SAP-Systemlandschaft und weisen den Weg für den zukünftigen Einsatz von Business Intelligence in SAP-Systemen. Moderne, innovative Produkte wie "SAP Business Objects Design Studio", "Lumira", "Business Objects Interavtice Analysis" und "SAP Crystal Reports for Enterprise" ersetzen in vielen Unternehmen schon heute viele ältere Werkzeuge.

Für Anwender der SAP BI/BW stellt sich nicht die Frage, ob sie zu den neuen Produkten wechseln, sondern wann sie dies tun. Nicht zuletzt, weil die bisherigen Bex Suite Standardprodukte

  • BEx Analyzer
  • BEx Broadcaster
  • BEx Browser
  • BEx Report Designer
  • Bex Web Analyzer
  • Bex Web Application Designer

in absehbarer Zukunft keinen Support mehr erfahren werden.

 

Das Optimum aus Business Intelligence herausholen

Die SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform bietet Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Analyse-. Reporting- und Administrationswerkzeugen für Ihr Business Intelligence System.

In der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform nutzen Sie die Vorteile von bewährten Business Intelligence Lösungen wie SAP BI/BW, BusinessObjects und Chrystal Reports in einem Produkt. Mit der Integration von SAP BI/BW in die Platform stehen Ihnen die SAP BW Daten und BEx Queries auch in Business Objects und Crystal Reports mit ihren jeweiligen Stärken zur Verfügung. Lassen Sie mit der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform Analysen und Reports automatisch erstellen und an deren Empfänger verteilen. Für Ihr Realtime Business nutzen Sie die SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform mit SAP HANA.

Die Collogia Unternehmensberatung AG bietet Ihnen umfangreiche Dienstleistungen zur Einführung  der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform 4.1 an. Diese umfassen:

  • Sizing der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform
  • Installation der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform
    inklusive der zugehörigen Client-Software
  • Durchführung von Upgrades und (Support-)Patches
  • Migration auf die aktuelle Platform von Vorgängerversionen, wie SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform 4.0 und SAP BusinessObjects Enterprise XI 3.1 deren Mainstream-Wartung am 31.12.2015 endet
  • Installation und Konfiguration der Anbindung an SAP BI/BW und SAP HANA
  • Einrichten von Single-Sign-On Lösungen für die SAP BO/BI Platform
  • Anbindung der SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform an das SAP Enterprise Portal
  • Implementierung des Transports zwischen verschiedenen BO-Systemen
  • Beratung bei der Übernahme bestehender Berichte
    in die aktuelle SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform
  • Durchführung der Übernahme bestehender Berichte
    in die aktuelle SAP BusinessObjects Business Intelligence Platform
  • Projektmanagement - wenn gewünscht - bei allen BI-Dienstleistungen

 

Wir begleiten Sie bei der Planung, Umsetzung, sowie Nutzung und unterstützen Sie dabei, das Optimum aus Ihrer Business Intelligence Platform herauszuholen.

Gerne beantworten wir Ihre weitergehenden Fragen oder beraten Sie persönlich.

To top


Collogia AG ist seit 1992
Service-Partner der SAP AG


Ihre Ansprechpartner

Herr Marc Rehlinghaus und
Herr André Quack


E-Mail: sapps-vertrieb(at)collogia.de
Telefon: +49 (0)221 3 36 08-0


Über SAP-Lösungen hinaus...

...unterstützen wir den kompletten Software-Lifecycle. Von der Planung über die Entwicklung und das SW-Testing bis hin zur Implementierung in Ihre Systemlandschaft. 

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere IT-Services.

SAP Basis Beratung  |  CollPhir  |  Projektmanagement   |  IT Services
Unternehmen  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum